WoT.Langschwert.de + Wildkamera.Langschwert.de
Dieses ist ein kostenloses Forum. Für eingeblendete Werbung kann ich nix und bekomme auch kein Geld dafür. ;)

Unkomplizierter Homepage-Ersatz für meine diversen Interessensbereiche.
Kontakt: doc@langschwert.de --> WoT-Bulk-Download-Area <-- --> Docs Skin Generator for WoT <--

#1

GPRS Wildkamera

in Kommentar- und Fragenbereich für Nutzer 14.03.2016 11:36
von mariokoch • 1 Beitrag

Hat hier jemand Erfahrung mit GPRS Kameras??

Ich habe eine Dörr Snapshot mobile 5,1 bin soweit auch zufrieden aber da ich nicht immer über 300 Euro ausgeben will....
Kennt jemand was vergleichbares, was günstiger ist?

nach oben springen

#2

RE: GPRS Wildkamera

in Kommentar- und Fragenbereich für Nutzer 15.03.2016 16:08
von Xrvtz • Admin | 2.043 Beiträge

Ich selber habe keine Erfahrung mit GRPS-Kameras, freue mich aber tierisch, daß endlich mal jemand diesen öffentlichen Bereich nutzt.



Ein Leben ohne Dudelsack ist möglich, aber sinnlos. http://www.finsterling.de
nach oben springen

#3

RE: GPRS Wildkamera

in Kommentar- und Fragenbereich für Nutzer 18.12.2016 06:18
von Wildkamera_user • 1 Beitrag

Hallo Mario,

ich möchte noch einmal auf deine Frage eingehen da ich vor dem Gleichen Problem damals stand und auch nicht sicher war, welche Wildkamera es denn nun werden soll. Eins vorab, mit GPRS wirst du leider keine Bilder versenden können. Dafür sind die Daten schlichtweg zu groß :-)

Außerdem solltest du die Wildkamera primär dort einsetzen wo du auch mit dem Handy vernünftiges Internet vorfindest. Die heute auf dem Markt erhältlichen Kameras die in der Lage sind, dass digitale Bild- bzw. Video Material direkt nach der Aufnahme zu versenden benötigen 3G oder 4G (LTE).

Der Preiseinstieg liegt mittlerweile bei um die 170 ,- €. Da kann ich dir allerdings nichts über die Qualität sagen. Wir haben uns vor Kurzen eine Wildkamera von Icuser gekauft. Diese hat damals 250€ gekostet. Mit der sind wir auch mehr als zufrieden. Google doch einfach mal nach "Icuserver 3G Überwachungskamera" oder schau mal hier nach. Im Vergleich zu der von Dörr ist dieser um Lichtjahre besser was die technischen Spezifikationen betrifft. Die Nachtaufnahmen sind auch in 20 m noch prima ausgeleuchtet. Das hat sicher auch damit zu tun, dass die Auslösezeit etwa nur 1/3 von der Dörr Cam beträgt. Zudem ist die etwa um 1/3 kleiner als die von Dörr, sieht also nicht aus wie ein Vogelhäuschen, sehr dezent eben.

Ich hoffe ich konnte ein wenig weiter helfen, muss nun endlich los, Brötchen kaufen :-).


LG

zuletzt bearbeitet 18.12.2016 06:22 | nach oben springen

Besucher seit dem 05.10.2015 Plus 38583 Besucher zwischen dem 21.02.2013 und dem 05.10.2015.
Hey, ich habe einen Roman geschrieben! --- Und Dudelsackspieler bin ich auch noch! -- Und ich lade viel Unsinn bei YouTube hoch.
Kollegialer Link zuWaldprinz/Wildkamera

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: reson
Besucherzähler
Heute waren 19 Gäste und 1 Mitglied, gestern 27 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 116 Themen und 184 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Xrvtz

Besucherrekord: 90 Benutzer gleichzeitig online am (18.09.2013 17:29).

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen