WoT.Langschwert.de + Wildkamera.Langschwert.de
Dieses ist ein kostenloses Forum. Für eingeblendete Werbung kann ich nix und bekomme auch kein Geld dafür. ;)

Unkomplizierter Homepage-Ersatz für meine diversen Interessensbereiche.
Kontakt: doc@langschwert.de --> WoT-Bulk-Download-Area <-- --> Docs Skin Generator for WoT <--

#1

Meine Testmethoden

in Testberichte 05.10.2015 13:25
von Xrvtz • Admin | 2.043 Beiträge

Ich betrachte die Dinger unter dem Aspekt
- LARP, also automatische Aufnahmen bei Mittelalterveranstaltungen
- Grundstücksüberwachung
- Wildbeobachtung


Ich versuche, stets gleiche Bedingungen zu schaffen. Ich teste innerhalb meiner unprofessionellen Möglichkeiten folgende Dinge:

- Bild im Mittelalterzimmer bei Neonlicht
- Bild im Mittelalterzimmer bei völliger Finsternis
- Bild bei Tageslicht im Garten, bei Erstauslösung im Vorbeigehen in 6 m Entfernung (wie schnell wird ausgelöst)
- Bild bei Dunkelheit im Garten in ca. 6 m Entfernung

Hinweis: bei Tageslicht können die Bilder je nach Wetterlage stark variieren, daher bitte als Beispiel für Auslösezeitpunkt und Auflösung verstehen, nicht als Beispiel für den Weißabgleich.
(Beispiel: Super Scouter SG-660V, da hatte ich verschiedene Wetterlagen, siehe g54-Super-Scouter-SG-V.html )

Nicht immer habe ich alle Bilder-Versionen gleich zur Hand, ich bessere die Artikel wenn möglich nach.

Ich ignoriere weitgehend die Qualität wie sie ein Fotoprofi bewerten würde, also Bildverzerrung usw., ebenso setzte ich nicht die Maßstäbe, die ein professioneller Anwender (Förster usw.) setzen würde. Ich bin einfach Gelegenheitsnutzer und Spielkalb.

NICHT testen kann ich beispielsweise, ob die Kameras auch schon bei Mäusen auslösen. Ebenfalls kann ich schlecht das Auslöseverhalten beim "drauf zu laufen" testen, denn dazu müßte ich stets ansatzweise gleiche Testbedingungen schaffen können. ("drauf zu" ist für einen Bewegungsmelder schwieriger zu erkennen als "dran vorbei")

Ich teste NICHT regelmäßig die Videoqualität! Einerseits wegen des Aufwandes, andererseits, weil ich festgestellt habe, daß bei den meisten Kameras die Videoqualität einen Test ehrlich gesagt nicht wert ist.



Ein Leben ohne Dudelsack ist möglich, aber sinnlos. http://www.finsterling.de
zuletzt bearbeitet 06.11.2015 12:10 | nach oben springen

Besucher seit dem 05.10.2015 Plus 38583 Besucher zwischen dem 21.02.2013 und dem 05.10.2015.
Hey, ich habe einen Roman geschrieben! --- Und Dudelsackspieler bin ich auch noch! -- Und ich lade viel Unsinn bei YouTube hoch.
Kollegialer Link zuWaldprinz/Wildkamera

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: reson
Besucherzähler
Heute waren 27 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 34 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 116 Themen und 184 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Lin, Xrvtz

Besucherrekord: 90 Benutzer gleichzeitig online am (18.09.2013 17:29).

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen