WoT.Langschwert.de + Wildkamera.Langschwert.de
Dieses ist ein kostenloses Forum. Für eingeblendete Werbung kann ich nix und bekomme auch kein Geld dafür. ;)

Unkomplizierter Homepage-Ersatz für meine diversen Interessensbereiche.
Kontakt: doc@langschwert.de --> WoT-Bulk-Download-Area <-- --> Docs Skin Generator for WoT <--

Foren Suche

Suchoptionen anzeigen

Ergebnisse in der Bildersuche

Weitere 66 Bilder gefunden. Alle anzeigen

  • Mein Hardware-Setup Datum21.03.2019 20:51
    Thema von Xrvtz im Forum Quadcopter

    Mein Setup (eigentlich nur für FlugSims zusammengefasst):

    Wo nicht Payware dahinter steht, ist alles Freeware. Außer natürlich bei Hardware.
    Das Video dazu: https://youtu.be/QNRK6CNA3Uc

    Für nicht-VR Sachen:
    =====================

    Rechner: AMD Ryzen 5 1600 Six-Core 3.20 Ghz, 16 GB Ram, Win 10
    Graka: NVidia GeForce GTX 1070 8 GB
    21:9 Monitor
    zusätzlicher Monitor für OBS (aus der Trümmerkiste)

    Kameras: C170 für Headtracking, C270 für FaceCam, C920 für von oben, C525 als Mauken-Kamera
    Stream/Aufzeichnung: OBS Studio
    Rendering: Shotcut

    Flight Hardware:
    BRUNNER CLS-E NG Force Feedback Yoke
    Saitek Throttle Quadrant
    Thrustmaster Rudder Pedals
    Drei Fire HD 10 Tablets (gebraucht von eBay)
    Autopilot-Drehknöpfe von Jens Strobel
    Aktive USB-Hubs (also mit Netzteil)
    zusätzliche USB-Buttons aus Joystick-Controller-Boards

    Software:
    X-Plane 11 (Payware)
    Air Manager Android (Payware) (für die Touch-Instrumente auf den Tablets)
    FreeAirMap (die Minimap)
    OpenTrack (Headtracking)
    LittleNavMap (die fullscreen-Flugplanung)
    Touch Portal (registriert, dann Payware) (Streamdeck-Ersatz auf Tablet)

    Scenery:
    Ortho4XP (Satellitenbilder einbinden)
    X_Prefab Scenery
    RoadTraffic_ Extension_US and the rest
    RoadTraffic_Extension_Europe
    Transparent Roads
    Airport Environment HD

    Librarys:
    Europe_Library
    ff_library_extended_LOD
    The_Handy_Objects_Library
    CDB-Library
    3D_people_library
    BS2001 Object Library
    MisterX_Library
    OpenSceneryX
    FJS Scenery Library
    JB library
    R2_library
    ruscenery

    Plugins:
    FlyWithLua
    Ground Services
    MarineTrafficX
    SeaTraffic
    PositionAircraft
    PythonInterface
    TerrainRadar
    AutoGate
    World Traffic 3 (registriert, dann Payware)
    3jFPS


    Herausragende Freeware-Flugzeuge
    ============================
    C-47 V2.5 https://forums.x-plane.org/index.php?/fi...beta2_2xp11zip/
    Let L-410 https://forums.x-plane.org/index.php?/fi...l-410-turbolet/
    Project Yak-18T https://forums.x-plane.org/index.php?/fi...kovlev-yak-18t/
    Ryan Navion 205 https://forums.x-plane.org/index.php?/fi...ntage-freeware/
    Fokker F27-600 https://forums.x-plane.org/index.php?/fi...fokker-f27-600/
    Fokker F27-600 Freighter https://forums.x-plane.org/index.php?/fi...ter-conversion/
    Fokker F27-Maritime https://forums.x-plane.org/index.php?/fi...-version-xp-11/
    Boeing 737-700 und -800 https://www.x737.eu/index.php?x737-700-aircraft

    Payware-Flugzeuge
    ===============
    Carenado-F50 --- F50 XPLANE https://store.x-plane.org/F50-XPLANE-11_p_1038.html
    FlyJSim-Dash8-Q400 --- Dash 8 Q400 Legacy https://store.x-plane.org/Dash-8-Q400-Legacy_p_78.html
    Junkers Ju52 (olixsim) http://www.oliver-edmund-moser.de/flightsimulation.html
    alabeo-C195 --- C195 Businessliner https://store.x-plane.org/C195-Businessliner_p_312.html
    Alabeo-C207XP11 --- C207 Skywagon https://store.x-plane.org/C207-Skywagon-XP11_p_827.html
    STMA-Beech18 --- Beechcraft Model 18 https://store.x-plane.org/Beechcraft-Mod...XP11_p_434.html
    RWDesigns-DHC6-v2 --- DHC-6 Twin Otter 300 Series v2 https://store.x-plane.org/DHC-6-Twin-Ott...s-v2_p_741.html
    JustFlight-PA28T --- PA-28R TURBO ARROW III / IV https://store.x-plane.org/PA-28R-TURBO-A...I-IV_p_729.html
    JARDesign-JD320-11 --- JARDesign 320 Airliner https://store.x-plane.org/JARDesign-320-Airliner_p_580.html
    B17G_V1.41 https://www.khamsin.org/
    khamsin-B25 --- North American B-25 Mitchell https://www.khamsin.org/


    Für VR Sachen:
    =====================

    Rechner: AMD Ryzen 5 2600X Six-Core 3.60 Ghz, 16 GB Ram, Win 10
    Graka: NVidia GeForce GTX 1070 8 GB

    Acer Windows Mixed Reality Headset

    Ansonsten wie oben, nur ohne die ganzen Plugins, weil einerseits nicht gebraucht, andererseits zu Ressourcenintensiv.

  • Minox WilldtierkameraDatum04.02.2019 11:50
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    Kann ich leider nix zu sagen, weil ich noch keine in Händen hatte. Da in dem genannten Test aber NUR Minox-Kameras auftauchen, bin ich ein kleines bischen skeptisch betreffend der Unabhängigkeit.

  • Auslösezeiten und andere ProblemeDatum22.01.2019 20:24
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    Vielleicht so hoch anbringen, daß man ohne Leiter nicht ran kommt?

    Und was schnellere Kameras angeht - ich habe ja ein paar getestet und die Bilder sind ja einsehbar.

  • Auslösezeiten und andere ProblemeDatum22.01.2019 08:57
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    Hm, wenn es sowieso um den stationären Objektschutz mit eigener Stromversorgung geht, warum dann nicht gleich eine Überwachungskamera? Am besten eine, die auf einem Computer (alter Laptop oder sowas) permanent aufzeichnet und nur über die Software bei Bewegungen (Bildveränderung) aufzeichnet. Chinesenprodukte sind da schon billiger zu finden, und wenn man keinen alten Laptop im Haus hat, bekommt man bei eBay bestimmt was.

    Überbelichtung: kann es sein, daß da irgendein dürres Zweiglein vor der Kamera ins Bild ragt? Die Kameras reagieren mit Überbelichtung auf jedwedes Streulicht, das ins Objektiv reflektiert wird. Ist aber nur so ´ne Idee.

    Die M80 ist im Prinzip eine sehr gute Kamera, nur eben etwas betagt und nicht sehr schnell.
    Nachts mit einer Wildkamera vernünftige Bilder hinzubekommen ist leider mit jedem Modell eher schwer, besonders bei sich bewegenden Motiven.

    Schon mal über eine eher alte Wildkamera nachgedacht, die mit Xenonblitz arbeitet? Ja, die sieht man überdeutlich, wenn sie auslöst. Und das ist ja der Witz dabei. Die Kamera muss dann natürlich in einem Stahlgehäuse gesichert sein, aber bei den richtigen Leuten spricht sich dann sehr schnell rum, daß man Andenken hinterlässt, wenn man abkürzt. Und die Bilder sind nachts die besten, die man bekommen kann.
    Eventuell könnte man für sowas ja auch einen Alleskönner wie ein altes Handy umfunktionieren, wenn man die Auslösung z.B. mit einer Lichtschranke hinbekäme.
    Vielleicht könnte man denselben Effekt ja auch mit einem ultrahellen Strahler mit Bewegungsmelder hinbekommen. So richtig grell in die Augen, wenn man abkürzt. Und das Handy löst dann schon ganz von selber aus. Im Dunklen munkeln ist dann jedenfalls nicht mehr.

  • WildkameraDatum28.11.2018 08:48
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    Naja, 20 m kann zu weit sein oder auch nicht. Ist eher eine Frage der Empfindlichkeit. Ein LKW kann auch aus 20 m auslösen, eine Maus eher nicht.
    Und was die Fotoqualität der Wildkameras bei Dunkelheit angeht - die ist eigentlich immer schlecht. Deine ist schon eine der deutlich besseren, aber das ist halt nur relativ.
    Zum Thema Einstellerei hatte ich glaube ich mal ein Video gemacht... ah, da: https://www.youtube.com/watch?v=liI3-fpgryo

  • WildkameraDatum27.11.2018 17:09
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    Ja, das Licht durch fremde Lampen löst aus, es ist ja eine deutliche Änderung im Bild. Man kann die Empfindlichkeit aber einstellen.
    Und das Klappern ist normal, das ist der Infrarotfilter, der nur bei Bedarf per Magnet zugeschaltet wird.

    Und ganz blöd gefragt: die Schutzfolie der Linse auch brav abgezogen?

  • RE:WeltreiseDatum22.01.2018 10:08
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    Aktueller Stand der Planung (Karte anklicken):
    (kann sich jederzeit ändern)

    [[File:Screenshot (355).png|none|auto]] [[File:Screenshot (356).png|none|auto]] [[File:Screenshot (357).png|none|auto]]

  • Tarnfarbe für WildkameraDatum09.09.2017 14:12
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    Naja, in Kurzform: kommt auf die Farbe an. Wenn grundieren, dann nur mit schwarz, weil weiß als Grundlage für Tarnfarben ungünstig ist. Ich benutze ganz normale matte Lacke, am besten natürlich BW-Farbe. Ob sprühen, tupfen oder streichen ist ebenfalls recht egal, Hauptsache sich nicht zu viel Mühe geben, dann sieht es am natürlichsten aus. Abkleben der Optiken mit Malerkrepp ist ratsam.

  • Nur für BilderDatum07.09.2017 12:18
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    leer

  • Wildkamera Denver WCT 3004Datum24.03.2017 10:37
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    Bei manchen Kameras kann man ein Firmware-Update über den USB-Anschluss machen, das dann auch gleich das PW zurücksetzt. Ansonsten gibt es manchmal wirre Knopfkombinationen, die dasselbe bewirken, aber das geben die Firmen eigentlich nie heraus. Notfalls muss man leider einschicken.

  • Full HD 5.0 oder Seca Cam Full HDDatum07.01.2017 11:41
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    Die Wild Vision ist in der Tat eine sehr gute Kamera, davon habe ich selbst zwei im Bestand. Die Seca hatte ich noch nicht in Händen, aber vom Aussehen her ist die identisch mit dem Nachfolger der Wild Vision, und die war leider eine Enttäuschung. Siehe https://www.youtube.com/watch?v=DJrXLfGbV10

  • Wildkamera Denver WCM 3004Datum08.12.2016 19:20
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    Wenn Denver drauf steht, gehe ich generell erst mal von Murks aus.

  • Vorschläge zum Testen / IdeenDatum08.12.2016 19:19
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    Du wirst lachen, die Seite hab ich sogar schon mal gesehen. War mir nur zu teuer. Um sowas selber zu machen kann ich einerseits mit der Kettensäge nicht gut genug umgehen und andererseits stellte sich heraus, daß es relativ schwierig ist, legal an Baumstümpfe zu kommen.

  • Wildkamera Denver WCM 3004Datum27.10.2016 10:12
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    Nun zum eigentlichen Problem. Da ich mit GSM-Kaneras noch absolut nichts zu tun hatte, kann ich dazu nichts sagen, also kann ich nur am Fotobereich generell herumdeuteln.

    Wenn eine Kamera nur einmal Fotos liefert, könnte es beispielsweise daran liegen, daß versehentlich ein Zeitfenster gesetzt wurde, außerhalb dessen die Kamera inaktiv bleibt.

    Oder, immer wieder gerne, die Batterien sind fertig. Dann reicht der Saft für die ersten paar Aufnahmen und beim Senden gehen die in die Knie. Akkus gehen eigentlich nie, weil nur 1.2 V Spannung.

  • Wildkamera Denver WCM 3004Datum27.10.2016 09:43
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    Just for Info: es scheint keine WCM-3003 zu geben, ich vermute daher, Du meinst die 3004. Ich habe mir mal erlaubt, das anzupassen.

  • Nur für BilderDatum14.09.2016 14:23
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    test

  • Vorschläge zum Testen / IdeenDatum20.06.2016 09:43
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    Richtlaser ist bei vielen Geräten außerhalb der EU ganz normal. In der EU gibt´s vermutlich einfach nur Zulassungsprobleme wegen der Laser. Hab sogar schon ein Gerät, bei dem ein Laser vermutlich drin, aber deaktiviert ist.

    "Baumschrauben" werden nicht überall gern gesehen... Aber es gibt sie im Fotozubehör mit einem ganz normalen Stativgewinde dran bei eBay.
    Ich persönlich ziehe braunen Blumendraht vor.

    Tarnen ist immer so eine Sache. Alles, was flattern kann, ist kontraproduktiv und löst den Bewegungsmelder aus. Anmalen geht auch (siehe mein Video). Und für den Hausgebrauch kann man sich Vogelhäuschen bauen... Oder man gönnt sich ein Stahlgehäuse und malt das an oder baut was drum.

    Und nein, Fertigbausätze habe ich noch nicht gesehen. Aber die 3D-Drucker sind ja im Kommen...

  • Vorschläge zum Testen / IdeenDatum19.06.2016 12:55
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    Boa, ist das Ding hässlich! Aber in der Tat, wenn es mir mal zu einem vertretbaren Kurs über den Weg läuft, isses dran.

  • Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    Kurz gesagt - nein. Dir wird jeder Forenbetreiber bestätigen, daß dann das Forum von Spambots vollgemüllt wird. Es hat schon seinen Grund, daß kaum ein Forum noch unkontrollierten Schreibzugriff gestattet. Erfahrung macht klug.

  • Wildblick 3,0c RL/WLDatum01.06.2016 09:32
    Foren-Beitrag von Xrvtz im Thema

    Inzwischen getestet: schreckliche Nachtbilder!

Inhalte des Mitglieds Xrvtz
Admin
Beiträge: 2067
Ort: OHZ bei Bremen
Geschlecht: männlich
Seite 1 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »
Besucher seit dem 05.10.2015 Plus 38583 Besucher zwischen dem 21.02.2013 und dem 05.10.2015.
Hey, ich habe einen Roman geschrieben! --- Und Dudelsackspieler bin ich auch noch! -- Und ich lade viel Unsinn bei YouTube hoch.
Kollegialer Link zuWaldprinz/Wildkamera

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jolec@web.de
Besucherzähler
Heute waren 14 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 24 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 135 Themen und 214 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Lin, Xrvtz

Besucherrekord: 90 Benutzer gleichzeitig online am (18.09.2013 17:29).

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz